biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in Deutschland
Menü

WM Kontiolahti: Erik Lesser Weltmeister in der Verfolgung

08.03.2015 Ilka Schweikl
biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in DeutschlandBiathlon-NewsWM Kontiolahti: Erik Lesser Weltmeister in der Verfolgung

Erik Lesser – Zwanzig Schuss – Zwanzig Treffer – Goldmedaille und damit Weltmeister in der Verfolgung – Anton Shipulin wird Vizeweltmeister – Bronze holt sich Tarjei Boe

Erik_LesserMit 30,3 Sek. Rückstand aus dem Sprint nahm Erik Lesser die Verfolgung auf, hat im ersten liegenden Anschlag alle fünf Scheiben getroffen und damit den Grundstock für seinen Titel gelegt. Bereits in der zweiten Runde übernahm er die Führung und konnte sie durch weitere drei perfekte Schießen immer weiter ausbauen. Mit 31,4 Sek. Vorsprung ging er auf die Schlussrunde und wurde in einer Gesamtzeit von 30:47,9 Min. Weltmeister in der Verfolgung. Tarjei Boe ging nach ihm auf die Schlussrunde – er wurde aber von den ihn verfolgenden Anton Shipulin noch eingeholt und Shipulin kam mit einem Rückstand von 17,0 Sek. (0:1:0:0) auf dem Silberrang ins Ziel. Bronze geht an den Norweger Tarjei Boe, der damit die dritte Bronzemedaille (Mixed-Staffel, Sprint) bei der WM in Kontiolahti holt.

 

Erik_Lesser2Erik Lesser führte seinen Sieg unter anderem auf seine phänomenalen Skier zurück und gestand im ZDF-Interview ein, dass er sich beim letzten Schießen, als er als erster an den Schießstand kam, an das Debakel in Nove Mesto Na Morave erinnert hat, als er bei der Single-Mixed-Staffel in Führung liegend am Schießstand total versagt hat. Heute hat er diese Situation hervorragend gemeistert und Biathlon-Online gratuliert Erik Lesser zum Titel.
Platzierung:
Gold: Erik Lesser (GER)
Silber: Anton Shipulin (RUS)
Bronze: Tarjei Boe (NOR)
Anton Shipulin (RUS), Erik LESSER (GER),Tarjei BOE (NOR),

 

Weitere deutsche Platzierungen:

14. Arnd Peiffer
28. Benedikt Doll
WM-Kontiolahti – Ergebnisliste Verfolgung Herren 08.03.2015