biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in Deutschland
Menü
Simon Schempp

Autor: Leni Putz veröffentlicht am: 19.03.2016

Simon Schempp gewinnt den Verfolger

Sensationelles Rennen der DSV Athleten. Platz 1 für Simon Schempp und Platz 3 für Erik Lesser

Sprachen

Die Verfolgung des Siegers von gestern, das war heute die Devise. Dass die Zeitabstände aus dem Sprint mitgenommen werden, macht den Kampf um den Sieg wie immer besonders spannend. Nach gestern war also bereits heute wieder Gas geben angesagt. Es ging um den vorletzten Sieg in der laufenden Saison. Toller Erfolg für die deutschen Biathleten. Simon Schempp gewinnt vor J. T. Boe und Erik Lesser.

Der bereits fixe Gesamtsieger der Verfolgungswertung Martin Fourcade hatte mit seinem Sprintrückstand ein großes Päckchen zu tragen. Dennoch ist er wie in allen anderen Individualdisziplinen auch der Dominator im Verfolgungsweltcup.

Das große Finale. Morgen stehen die abschließenden Massenstarts an. Um 10:20 Uhr fällt der Startschuss der Damen. Um 13 Uhr beschließen die Herren die Saison 2015/16.

Rang:
Land
1.
S. Schempp
GER
2.
J. T Boe
NOR
3.
Erik. Lesser
GER
 
weitere deutsche Platzierungen:
 
5.
B.Doll
GER
9.
A. Peiffer
GER
41.
M. Bischl
GER
46.
F. Graf
GER