biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in Deutschland
Menü
Simon Schempp
Doppelsieg für Deutschland, Schempp und Lesser in Oberhof vorne
Autor: Marie Putz
veröffentlicht am: 08.01.2017
Views:
biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in DeutschlandBiathlon-NewsNew ResultsDoppelsieg für Deutschland, Schempp und Lesser in Oberhof vorne

Doppelsieg für das deutsche Team. Simon Schempp gewinnt den Massenstart von Oberhof. Erik Lesser holt sich nach einem genialen Schlusssprint noch Platz 2.

Spannende Zweikämpfe bis zum Schluss. Nur leichter Wind am Schießstand ermöglichte gute Schießergebnisse für die Herren. Aber wie so oft entscheidet sich erst alles beim letzten Schießen und heute in Oberhof sogar erst kurz vor der Ziellinie.

Simon Schempp heute unschlagbar

Nach einem fehlerfreien letzten Schießen ist Martin Fourcade nach kurzzeitigem Rückstand wieder mit dabei. Aber heute muss er sich nach seiner Aufholjagd den beiden Deutschen, Schempp und Lessser geschlagen geben. Simon Schempp holt sich seinen elften Weltcupsieg. Mit einer klugen Renneinteilung in der letzten Runde und einem unnachamlichen Schlusssprint kann sich Erik Lesser noch Platz 2 sichern.

Letztes Rennen der Herren in der DKB Ski Arena

Ein limitiertes Starterfeld von nur 30 Athleten durfte den Massenstart bestreiten. Dabei waren die 25 besten Herren des Gesamtweltcups und zusätzlich die fünf erfolgreichsten Sportler aus dem Sprintrennen und Verfolgungsrennen der Tage von Oberhof am Start. Auf 15 km mit viermal Schießen ging es in Oberhof um einen Weltcupsieg und möglichst viele Punkte für den Gesamtweltcup.

Die Stimmung im Stadion und auf der Strecke war wie gewöhnlich blendend. Auch vor dem Fernseher erlebt man das deutsche Biathlonfieber. So kann es weiter gehen im Herren Weltcupgeschehen. Dann allerdings ab Mittwoch in der Chiemgau Arena in Ruhpolding.

Position
Athlete
Country
1.
Simon Schmepp
GER
2.
Erik Lesser
GER
3.
Martin Fourcade
FRA
further german positions:
6.
Benedikt Doll
GER
18.
Arnd Peiffer
GER