biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in Deutschland
Menü
Anton Shipulin
Anton Shipulin gewinnt den Showdown im Verfolger
Autor: Lena Putz
veröffentlicht am: 18.03.2017
Views:
biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in DeutschlandBiathlon-NewsNew ResultsAnton Shipulin gewinnt den Showdown im Verfolger

Anton Shipulin hat die besten Nerven beim letzten Schießen und gewinnt die Verfolgung in Oslo. Der Kampf um den zweiten Platz war ein Zweikampf zwischen Martin Fourcade und Johannes Thingnes am letzten Berg. Martin Fourcade fackelt allerdings nicht lange, er springt scheinbar federleicht davon und holt sich den zweiten Platz.

Ein packender Dreikampf entstand zwischen den drei momentan besten Biathleten der Welt. Anton Shipulin, Johannes Thingnes Boe und Martin Fourcade kamen gemeinsam zum letzten Schießen. Anton Shipulin hat die besten Nerven und schießt beim letzten Stehendanschlag keinen Fehler. Dahinter machen sich Martin Fourcade und Johannes Thingnes Boe die Plätze 2 und 3 unter sich aus.

Die deutschen Athleten schießen den einen oder anderen Fehler zu viel. Am Ende wird Simon Schempp bester Deutscher.

Die kleine Kristallkugel in der Verfolgung holt sich Martin Fourcade.

Tag Zwei, Renntag Zwei. Ohne Ruhetag stehen für die Athleten in Oslo an diesem Wochenende nochmal drei Rennen an. Gestern wurde bereits ein Sprint über 10 Kilometer mit zweimal Schießen absolviert. Jener diente auch gleichzeitig als Ausgangssituation für den soeben beendeten Verfolger.

Morgen starten die letzten Rennen der Saison.

Morgen wird der letzte Renntag der Saison gestartet. Im Massensart werden nochmal Weltcupsiege vergeben. 30 Damen starten um 11:15 Uhr auf ihre letzten 12,5 Kilometer in dieser Saison. Für die Herren geht es um 13:30 Uhr noch einmal um den Sieg.

Position
Athlete
Country
1.
Anton Shipulin
RUS
2.
Martin Fourcade
FRA
3.
Johannes Thingnes Boe
NOR
further german positions:
11.
Simon Schempp
GER
18.
Benedikt Doll
GER
26.
Arnd Peiffer
GER
28.
Erik Lesser
GER
48.
Roman Rees
GER
55.
Philipp Nawrath
GER