biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in Deutschland
Menü
denise herrmann

Autor: Lena Putz veröffentlicht am: 09.09.2017

Denise Herrmann gewinnt Sprint der Deutschen Meisterschaft am Arber

Denise Herrmann gewinnt den Sprint bei den deutschen Biathlon Meisterschaften in überragender Manier. Sie schießt fehlerfrei und siegt mit über 30 Sekunden Vorsprung vor Maren Hammerschmidt und Laura Dahlmeier.

Sprachen

Eine Weile seit dem letzten Biathlonevent mit den deutschen Stars ist bereits wieder vergangen. Um genauer zu sein, eine fast komplette Vorbereitung auf den nächsten Biathlonwinter haben die Athletinnen und Athleten hinter sich.
Nun gibt es bei den deutschen Meisterschaften für Trainer und Athletinnen auch erste internationale Vergleiche. Mit Kaisa Mäkäräinen und Susan Dunklee standen zwei schnelle und erfolgreiche Damen aus dem Biathlonweltcup am Start. So ein Vergleich vor einer Olympiasaison ist für den letzten Teil der Vorbereitung sicher eine gute Orientierung.
 
Soeben wurde der erste Wettkampf der Deutschen Biathlon Meisterschaften beendet. Und die erste Richtmarke ist gesetzt. Denise Herrmann, die erst ihre zweite Biathlonsaison startet, gewinnt den Sprintwettkampf am Arber mit über 30 Sekunden Vorsprung. Sie schießt zweimal Null und gewinnt vor Maren Hammerschmidt und Laura Dahlmeier.
In der Wertung der Gästeklasse gewinnt Kaisa Mäkäräinen. Sie kann jedoch die Zeit von Denise Herrmann nicht toppen.

Ergebnisse gibt’s hier.
 
Heute Nachmittag kämpfen die Herren ebenfalls im Sprint noch um den Deutschen Meistertitel.
Morgen werden dann die Wettkämpfe im Verfolgungsmodus ausgetragen. Dann kann man die Wettkämpfe live auf der Facebookseite von Viessmann Sport miterleben.
 
Position
Athlete
Country
1.
Denise Herrmann
GER
2.
Maren Hammerschmidt
GER
3.
Laura Dahlmeier
GER
 
further positions:
 
4.
Franziska Preuß
GER
5.
Nadine Horchler
GER
6.
Luise Kummer
GER
7.
Karolin Horchler
GER
8.
Vanessa Hinz
GER
9.
Annika Knoll
GER