biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in Deutschland
Menü
Sjusjøen – Skistadion Natrudstilen
Stadionvolumen
0

Sjusjøen ist ein Ortsteil der Gemeinde Ringsaker in der Provinz Hedmark und liegt etwa 20km nordöstlich von Lillehammer. Der beschauliche Ort in Norwegen liegt an dem gleichnamigen See und ist vor allem bekannt durch  die Natrudstilen-Arena, jene ist Schauplatz für den Biathlon-und Langlaufsport.

Das zusammenhängende Loipennetz in Sjusjøen  und Umgebung beträgt mehr als 2.500 km. Mit dem nahe gelegenen Birkebeineren Ski Stadium in Lillehammer liegen innerhalb weniger Kilometer zwei Trainings-und Wettkampfstätten, die alle Möglichkeiten, auch für große Events besitzen.

Für Alpinsportler ist das Sjusjøen Skisenter Natrudstilen neben den Olympiapisten in Hafjell und Kvitfjell ein beliebter Anlaufpunkt.

Auch im Sommer ist Sjusjøen ein lohenswertes Reiseziel. Mountainbiketouren oder Erlebnisevents zählen zu besonderen Höhepunkten in der warmen Jahreszeit.

Bekannt wurde Sjusjøen vorallem durch die Biathlonlehrgänge Ende November. Um diese Zeit reist ein großer Teil der Weltelite zum Saisonoping in die Gegend. Hier werden von einigen Nationen noch Ausscheidungsrennen abgehalten. Das erste Kräftemessen bevor IBU- Cup und Weltcup mit den ersten Events starten.