Andreas Birnbacher und Florian Graf für Weltcup in Oestersund nominiert

30.11.2014 Ilka Schweikl
biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in DeutschlandAllgemeinBiathlon-NewsAndreas Birnbacher und Florian Graf für Weltcup in Oestersund nominiert

birnbacher andreas 2Nach dem Ausgang des heutigen Sprints in Beitostoelen wurde die Entscheidung der Trainer im Hinblick auf die Nominierung für den Weltcup mit Spannung erwartet. Nun ist sie gefallen. Der Schlechinger Andreas Birnbacher und Florian Graf komplettieren das Weltcup-Team der Herren und werden sich schnellstmöglich auf die Reise nach Oestersund begeben.

Florian GrafDer Bayerwäldler Florian Graf hat sich ja mit seinem heutigen Sieg nochmals deutlich empfohlen; beim ersten Sprint landete er auf Rang 12. Andreas Birnbacher erreichte nach seinem gestrigen 23. Platz heute Rang 11 und erhält von den Trainern aufgrund seiner bisherigen Erfolge das Vertrauen. Sicherlich sind die jungen Biathleten Johannes Kühn, Michael Willeitner und auch Benedikt Doll etwas enttäuscht nach dieser Entscheidung. Sie hatten bis zuletzt auf ihre Chance gehofft.

Bei den Damen wurden Luise Kummer und Karolin Horchler für ihre Leistungen in Beitostoelen von den Trainern mit dem Startplatz in Oestersund belohnt.

In Oestersund geht es nun bei folgenden Wettkämpfen um Weltcuppunkte:

Mittwoch, 3.12.2014, 17.15 Uhr Einzel Herren
Donnerstag, 4.12.2014, 17.15 Uhr Einzel Damen
Samstag, 6.12.2014, 11.30 Uhr Sprint Herren
Samstag, 6.12.2014, 14.45 Uhr Sprint Damen
Sonntag, 7.12.2014, 11.00 Uhr Verfolgung Herren
Sonntag, 7.12.2014, 13.30 Uhr Verfolgung Damen