Uschi Disl muss pausieren

10.01.2006 Sam Brown
biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in DeutschlandBiathlon-NewsUschi Disl muss pausieren

Uschi Disl muss aufgrund von Rückenproblemen beim Weltcup in Ruhpolding pausieren.

Für sie wird die Juniorenweltmeisterin Magdalena Neuner nachrücken. Bei Uschi ist eine alte Rückenverletzung, die sie sich durch einen Sturz am Anfang der Saison zugezogen hatte, wieder aufgebrochen.

Ricco Gross, der sich im Massenstartrennen von Oberhof auf der letzten Runde einen "Hexenschuss" geholt hatte, ist dagegen auf dem Weg der Besserung. Ob er beim Auftaktrennen in Ruhpolding an den Start gehen kann, steht aber noch nicht fest.