Dahlmeier gewinnt letztes Weltcuprennen der Saison

22.03.2015 Ilka Schweikl
biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in DeutschlandBiathlon-NewsDahlmeier gewinnt letztes Weltcuprennen der Saison
Laura Dahlmeier gewinnt das letzte Weltcuprennen der Saison in Khanty Mansiysk vor Gabriela Soukalova (CZE) und der Französin Marie Dorin Habert – Gesamtweltcupsieg für Darya Domracheva – Franziska Preuss gewinnt kleine Kugel in der Massenstartwertung

 

Laura Dahlmeier (GER)  Franziska Preuss (GER)
Die beiden jungen Damen Laura Dahlmeier und Franzi Preuß sind der Wahnsinn! Cool und abgebrüht gewinnt die eine den letzten Massenstart der Weltcupsaison und die andere, Franzi Preuß, gewinnt die kleine Kristallkugel in der Massenstartwertung! Ein Rennen das an Dramatik nicht zu überbieten war. Es ging um so viel und beide haben sich belohnt.

 

Laura gewinnt Massenstart und Franzi die kleine Kristallkugel
Laura Dahlmeier musste nach ihren eigenen Worten ihre letzten Kräfte mobilisieren, aber ihr Trainer Tobi Reiter hat sie am Streckenrand wieder und wieder lautstark angetrieben, ihr zugerufen, dass sie Gabriela Soukalova noch erreichen kann. Laura hätte es selbst nicht für möglich gehalten, sie hat gekämpft bis zum Umfallen, sagte sie, und Dank ihres Top-Materials hat sie es geschafft. Sie kam an Soukalova heran und konnte tatsächlich an ihr vorbeigehen. Mit 7,1 Sek. Vorsprung gewinnt Dahlmeier vor Soukalova, die beide zwanzig Treffer servierten. Dritte wird die Französin Marie Dorin-Habert mit zwei Strafrunden und einem Rückstand von 28,9 Sek. Franziska Preuß, die bis zum letzten Schießen in Führung lag, belegte Rang sechs. Mit zwei Strafrunden im letzten Anschlag hat sie zwar den Sieg vergeben, aber nachdem auch Valj Semerenko, die im Kampf um die kleine Kristallkugel nur um einen Punkt hinter Preuß lag, beim letzten Schießen ebenfalls patzte, musste Franziska Preuß nur noch heil vor Semerenko ins Ziel kommen.

 

Darya Domracheva gewinnt zum ersten Mal Gesamtweltcup
Darya Domracheva ging sehr konzentriert ins Rennen, denn ihr großes Ziel den Gesamtweltcup zu gewinnen, lag so greifbar nahe. Sie kam mit zwei Strafrunden als vierte ins Ziel und nachdem Kaisa Mäkäräinen nur Platz 13 belegte, konnte sie zum ersten Mal in ihrer Karriere die große Kristallkugel als Gesamtweltcupsiegerin in Empfang nehmen.

 

Platzierung:Gabriela Soukalova (CZE), Laura Dahlmeier (GER), Marie Dorin (FRA), (l-r)
Platz 1: Laura Dahlmeier (GER)
Platz 2: Gabriela Soukalova (CZE)
Platz 3: Marie Dorin-Habert (FRA)
Weitere deutsche Platzierungen:
6. Franziska Preuss
9. Franziska Hildebrand
23. Vanessa Hinz
27. Luise Kummer

Ergebnisliste Massenstart Frauen Khanty 22.03.2015