Darya Domracheva startet kommende Saison nicht!

04.08.2015 Ilka Schweikl
biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in DeutschlandAllgemeinBiathlon-NewsDarya Domracheva startet kommende Saison nicht!

Darya Domracheva - BLRDarya Domracheva (29) hat alle Starts für die kommende Biathlon-Saison abgesagt. Nachdem sie an Pfeifferschem Drüsenfieber erkrankte, war bereits von vornherein klar, dass sie in der kommenden Saison auf einige Starts verzichten müsse. In einer öffentlichen Erklärung teilt sie heute mit, dass sie zu wenig auf ihren Körper gehört hat. Nach einer ersten Regenerationsphase stieg sie bereits wieder ins Training ein und wollte sich auf die kommende Saison vorbereiten. „Aber den Körper kannst du nicht betrügen“, so die dreimalige Olympiasiegerin. Nach Gesprächen mit Spezialisten musste sie sich eingestehen, dass es vernünftiger ist, kommende Saison zu pausieren, um vollständig regenerieren zu können, um Kraft zu tanken.

Darya Domracheva (BLR)„Ohne physische und emotionale Überbelastung“ will Darya Domracheva die nächsten Monate nun ruhig angehen und ist sich sicher, dass ihr das gut tun wird. „Ich betrachte dieses Jahr wie einen Neustart“ schreibt sie und dass sie sich auf einfache Sachen konzentrieren wolle. Sie freut sich nun auf „mehr Zeit zum Lesen, mit Freunden treffen, in der Stadt spazieren oder ins Theater gehen“ und fühlt sich in dieser Hinsicht viel freier.

Wir wünschen Darya Domracheva einen ruhigen Sommer und hoffen, dass sie in der Saison 2016/2017 gesund und gestärkt zurückkommt.