Junioren-Weltmeisterschaften für 2011 bis 2013 vergeben

24.06.2009 Viktoria Franke
biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in DeutschlandBiathlon-NewsJunioren-Weltmeisterschaften für 2011 bis 2013 vergeben

KalenderDie Internationale Biathlon-Union hat sich auf ihrer Sitzung vor wenigen Wochen auf die Ausrichter der kommenden Juniorenweltmeisterschaften geeinigt.

So erhält 2011 Nové Město na Moravě den Zuschlag für die Welttitelkämpfe der Nachwuchsathleten. Die Tschechen richten bereits 2013 die Elite-Weltmeisterschaften aus, für sie wird es die erste Junioren-WM im eigenen Lande sein. Für 2012 wurde die JWM ins finnische Lahti vergeben. In Lahti war der Nachwuchs zuletzt 1987 zu Gast. 

Die Premiere eines Großevents im hauseigenen Stadion kann man indes Obertilliach bejubeln. Die Osttiroler konnten sich die Welttitelkämpfe 2013 sichern. Wie die Verantwortlichen gegenüber der "Kleinen Zeitung" sagten, rechne man mit 400 Athleten aus 40 Nationen, 250 Offiziellen und zwischen 1000 und 2000 Zuschauern pro Renntag.

Siehe auch: Austragungsorte der Junioren-Weltmeisterschaften