Französischer Trainer Pascal Etienne nach langer Krankheit gestorben

06.04.2010 Viktoria Franke
biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in DeutschlandBiathlon-NewsFranzösischer Trainer Pascal Etienne nach langer Krankheit gestorben

Pascal EtienneBei den gestern zu Ende gegangenen Französischen Nordischen Meisterschaften wurde eine Schweigeminute zu Ehren des kürzlich verstorbenen Trainers Pascal Etienne abgehalten, berichtet Ski Chrono.

Etienne war von 1998 bis 2006 Trainer der französischen Frauenmannschaft, bereits seit fast anderthalb Jahren kämpfte er gegen eine schwere Krankheit, die vergangenen Samstag nun ihren Tribut forderte.

"Er ist in Gedanken bei uns!", sagte Biathlon-Direktor Christian Dumont noch während der Olympischen Spiele in Vancouver, vor dem Massenstart-Rennen der Frauen am Montag in Prémanon rief er eine Schweigeminute ein: "Die Biathlon- und nordischen Mannschaften Frankreichs wollen ihrem Freund Pascal Etienne die letzte Ehre erweisen, der nach langer Krankheit von uns gegangen ist."