Trainerwechsel bei den Biathleten des Bayerischen Skiverbands

25.05.2011 Sam Brown
biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in DeutschlandBiathlon-NewsTrainerwechsel bei den Biathleten des Bayerischen Skiverbands
Isidor ScheurlDie bayerischen Biathleten bekommen mit Tobias Reiter, Frank Hanus und Isidor Scheurl ein neues Trainer-Trio an ihre Spitze. Die Zusammenarbeit mit dem bisherigen BSV-Cheftrainer Markus Fischer beendete der BSV und entschied sich für dieses Dreiergespann als Nachfolger.

 

Tobias Reiter arbeitet bereits seit einem Jahr in Ruhpolding und wird dort auch weiterhin seine Sportler betreuen. Isidor Scheurl, zuständig für die CJD-Internatssportler, wird ebenfalls am Stützpunkt Ruhpolding trainieren. Frank Hanus wird wie bisher im Hohenzollern-Skistadion in Bayerisch Eisenstein seine Schützlinge betreuen, aber eng mit Reiter und Scheurl zusammenarbeiten.

Zu diesem Zweck trafen sich Reiter, Scheurl und Hanus in dieser Woche, um eine gemeinsame Lehrgangsplanung und weitere Organisationspunkte im Hinblick auf den kommenden Winter zu besprechen. Das nächste gemeinsame Vorhaben wird der Laufbandtest im Rahmen der Leistungs-Diagnostischen Untersuchung in Ruhpolding sein.