Deutsches Trainerteam bleibt

08.05.2012 Maria Greinwald
biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in DeutschlandBiathlon-NewsDeutsches Trainerteam bleibt

GERAuch der Deutsche Skiverband gab nach den Gesprächen in der Saisonpause nun seine Traineraufstellung bekannt. Veränderungen im Weltcup wird es im Gegenzug zu anderen Nationen wie Norwegen, Österreich oder der Slowakei aber nicht geben.

Gerald Hönig und Ricco Groß bleiben die beiden Trainer für das Damenteam. Mark Kirchner und Fritz Fischer stehen bei den Herren hinter dem Schießglas. Dabei werden Gerald Hönig und Mark Kirchner wie gewohnt die Sportler und Sportlerinnen in Oberhof trainieren, während Fischer und Groß in Ruhpolding sein werden.

 Nach dem Weggang von Remo Krug nach Österreich, sollen vorerst die einzelnen Stützpunkttrainer seine Aufgaben als ehemaliger B-Kader Trainer der Damen übernehmen.

 Im Technikerteam des DSV wird es im Biathlon allerdings gleich zwei Veränderungen geben:
Roland Schmauder wird fortan aus beruflichen Gründen nur noch bei Großereignissen als Verstärkung für die Techniker-Mannschaft zur Verfügung stehen. Auch Marko Danz beendet seine Techniker-Laufbahn, er wird dem Biathlon-Sport als Stützpunkttrainer in Oberhof aber weiter erhalten bleiben.