Laura Dahlmeier: „Saison lief besser, als ich es mir je vorgestellt hätte“

13.03.2013 Viktoria Franke
biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in DeutschlandBiathlon-NewsLaura Dahlmeier: „Saison lief besser, als ich es mir je vorgestellt hätte“

Laura DahlmeierKurz vor dem Beginn des Weltcups in Khanty-Mansiysk äußerte sich Weltcup-Newcomerin Laura Dahlmeier zu ihrem diesjährigen Winter: „Die Saison ist definitiv viel besser gelaufen als ich es mir jemals vorgestellt hätte. Ich bin schon unglaublich froh, dass ich die letzten drei Weltcups der Saison mitmachen durfte. Dass es dann auch gleich noch so gut lief, ist natürlich umso schöner. 

Jeder Weltcp-Ort ist neu für mich, aber die Abläufe und das ganze Drumherum spielen sich so langsam ein. Ich versuche einfach weiter, mich möglichst auf mich selbst zu konzentrieren. Die Scheiben sind ja gleich groß wie bei den Juniorinnen und die Strecken gleich lang. Andererseits ist die Konkurrenz aber sehr viel härter. Wenn du einen Fehler zuviel schießt oder beim Laufen nicht ganz auf der Höhe bist, reichen sie dich durch.

Der Sieg mit der Staffel war für mich natürlich noch einmal zusätzliche Motivation für das Finale. Wäre schön, wenn es zum Abschluss noch einmal mit ein paar guten Ergebnissen klappen würde.“