Kaisa
Sieg auch heute für Kaisa Mäkäräinen im Verfolger
Autor: Lena Putz
veröffentlicht am: 15.01.2017
Views:
biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in DeutschlandBiathlon-NewsNew ResultsSieg auch heute für Kaisa Mäkäräinen im Verfolger

Zwei Rennen, zweimal dominiert die Finnin Kaisa Mäkäräinen. Laura Dahlmeier verpasst kanpp das Podest und wird Vierte.

Kaisa Mäkäräinen scheint von Beginn an weit enteilt. Den Vorsprung von 22 Sekunden baut sie von Beginn an aus. Mit nur einem Fehler beim Stehendschießen sichert sie sich ihren zweiten Sieg in Folge.

Laura Dahlmeier wird erneut beste Deutsche. Sie verpasst mit Platz 4 knapp Das Podest. Laura liefert sich mit Marie Dorin Habert einen packenden Zweikampf, kann die Französin allerdings nicht mehr holen.

Auch die Damen können bereits auf Antholz blicken

Nach dem Sprint folgte wie sooft der Verfolger. Die 60 besten Athletinnen gaben nochmal Gas und versuchen die Siegerin de Sprints einzuholen. Auf dem Weg zum erfolgreichen Rennen galt es nochmal eine Strecke von 10km zu bewältigen. Die Devise war wie immer, sich einen Platz am Podest zu schnappen oder sich Platz für Platz zu verbessern. Abgezockt und treffsicher erlebten die Fans in Ruhpolding die besten Biathletinnen am Schießstand. Und am Ende hieß es auch hier in Ruhpolding zum zweiten Mal wieder, die Dame mit der besten Kombination aus Schießen und schnell Laufen, die hat gewonnen.

Und schon war es das wieder aus dem schönen Chiemgau. Die Athleten machen sich von Ruhpolding auf nach Antholz, wo es ab Donnerstag im schönen Südtirol um weitere Weltcupsiege- und punkte geht.

Position
Athlete
Country
1.
Kaisa Mäkäräinen
FIN
2.
Gabriela Koukalova
CZE
3.
Marie Dorin Habert
FRA
further german positions:
4.
Laura Dahlmeier
GER
14.
Franziska Preuß
GER
17.
Maren Hammerschmidt
GER
18.
Franziska Hildebrand
GER
26.
Vanessa Hinz
GER
47.
Miriam Gössner
GER