Lindström

Autor: Lena Putz veröffentlicht am: 07.01.2018

Herren Staffel Oberhof: Schweden gewinnt sensationell

Kurios! Diese Staffel war nicht immer regulär in Oberhof. Trotzdem setzten sich die Schweden durch und gewinnen nach dem Damenteam, die heute auf Rang 3 liefen, diese Staffel.

Sprachen

Eine deutsche Herrenstaffel der nächsten Generation? Roman Rees, Johannes Kühn und Benedikt Doll, die jungen wilden übergeben an den arrivierten Schlussläufer Arnd Peiffer. Alles war angerichtet für ein tolles Staffelrennen. Nur das Wetter in Oberhof wollte es anders. Es war sagen wir mal nicht ganz regulär. Sportlich dürfte dieses Staffelrennen für die Trainer wenig Auffluss geben.

Für die Zuschauer war es ein Spektakel. Lange dominierte dieses Rennen die Staffel aus Belgien. Rum um den Topathleten Michael Rösch zeigten die Belgier eine Top Leistung bis zum dritten Wechsel. Danach ging es hin und her. Letzlich setzte sich die Staffel aus Schweden vor Italien und Norwegen durch.

Die Staffel des Deutschen Skiverbandes belegt am Ende Platz 6.

Neben Simon Schempp und Erik Besser fehlten heute auch Johannes Thingnes Boe und Martin Fourcade. In der derzeitigen Form der beiden kann man davon ausgehen, dass diese genannten Athleten bei Olympia fix im Team sind.