Florian Graf

Autor: Lena Putz veröffentlicht am: 22.01.2018

DSV Aufgebot Biathlon Europameisterschaften in Ridnaun

Und es geht spannend weiter. Im Rahmen der Europameisterschaften in Ridnaun wird um die letzten Olympiaplätze einiger Nationen gekämpft. Ab Mittwoch beginnt die Titeljagd und das voraussichtlich mit Ole Einar Bjoerndalen. Für alle Fans, Eurosport 2 überträgt die Wettkämpfe.

Biathlon geht weiter und das genauso spannend wie im Weltcup, nur mit zum Teil anderen Akteuren. Viele der besten Athletinnen und Athleten bereiten sich derzeit bereits auf Olympia vor. Die Top Form für eine Medaille am Olymp wird in den nächsten knapp drei Wochen geschmiedet. Für die Biathletinnen und Biathleten, die sich noch die Olympiaqualifikation holen wollen oder nicht zu Olympia nach Pyoengchang fliegen, startet ab Mittwoch dennoch eine Medaillenjagd.

Ridnaun- Val Ridanna ist Gastgeber der IBU Open European Championships

Unweit von Antholz liegt Ridnaun. Dort werden ab Mittwoch die Bewerbe im Rahmen der Europameisterschaft ausgetragen. Es geht nicht nur um den Europameistertitel. Einige Nationen nutzen die Wettkämpfe nochmal, um die Mannschaft für die Olympischen Spiele zu vervollständigen oder an der Form zu feilen.

Die Medaillenjagd kann beginnen 

Der sportliche Leiter Björn Weisheit hat das Ziel Medaillen klar vor Augen: "Bei der Europameisterschaft in Ridnaun ist es unser Ziel, in jedem Rennen mit um die Podestplätze zu laufen. Nadine und Karolin Horchler, Anna Weidel sowie Florian Graf haben bereits gezeigt, dass sie es drauf haben.“

(Quelle: DSV-Pressemitteilung 22.01.2018)

Olympia AUS – Titeljagd bei den Europameisterschaften?

Titeljagd auch für Ole Einar Bjoerndalen? Nachdem Ole Einar Bjoerndalen von der norwegischen Nationalmannschaft nicht zu Olympia berufen wurde, könnte er möglicherweise in Ridnaun bei den Europameisterschaften an den Start gehen.

So geht das deutsche Team in diese Europameisterschaften: 

Damen
- Janina Hettich (SC Schönwald)
- Karolin Horchler (WSV Clausthal-Zellerfeld)
- Nadine Horchler (SC Willingen)
- Luise Kummer (SV Eintracht Frankenhain)
- Christin Maier (SC Urach)
- Anna Weidel (WSV Kiefersfelden)

Herren
- Florian Graf (WSV Eppenschlag)
- Philipp Horn (SV Eintracht Frankenhain)
- Niklas Homberg (SK Berchtesgaden)
- Philipp Nawrath (SK Nesselwang)
- David Zobel (SC Partenkirchen)
- Lukas Fratzscher (WSV Oberhof)