Autor: Lena Putz veröffentlicht am: 08.12.2018

Kaisa Mäkäräinen gewinnt, Anna Weidel in Top Ten

Kaisa Mäkkäräinen gewinnt ihr erstes Rennen in diesem Winter. 14,2 Sekunden dahinter reiht sich Dorothea Wierer ein. Justine Braisaz holt Rang 3. Franzi Preuß und Anna Weidel laufen in die Top Ten.

DAS perfekte Rennen von Kaisa

Wenn Kaisa Mäkäräinen trifft, ist die Finnin nicht zu schlagen. Die Gesamtweltcupsiegerin der vergangenen Saison trifft im heutigen Sprint alle Scheiben.

Dorothea Wierer zeigte heute wieder, das sie eine der schnellsten Schützinnen ist. In der Loipe kann Dorothea Wierer dem Tempo von Kaisa Mäkäräinen nicht folgen. Mit nur 14,2 Sekunden Rückstand liegt die Italienerin aber in Schlagdistanz für das morgige Verfolgungsrennen.

Nach einen durchwachsenen Einzel meldet sich Justine Braisaz aus Frankreich wieder zurück in der Weltspitze. Sie wird Dritte.

Laura Dahlmeier fehlt

Laura Dahlmeier war ein Garant für vordere Platzierungen. Ohne sie klappt es noch nicht mit Pdoestplatzen im deutschen Team. Dennoch präsentierten sich Franziska Preuß und Anna Weidel in hervorragender Form. Sie laufen beide in die Top Ten.

 ERGEBNISSE DAMEN SPRINT 

Position
Athlete
Country
1.
Kaisa Mäkkäräinen
FIN
2.
Dorothea Wierer
ITA
3.
Justine Braisaz
FRA
further german positions:
9.
Franziska Preuß
GER
10.
Anna Weidel
GER
24.
Vanessa Hinz
GER
37.
Karolin Horchler
GER
38.
Franziska Hildebrand
GER
41.
Nadine Horchler
GER
62.
Denise Herrmann
GER