Nadine Horchler, Mixed Staffel Minsk

Autor: Lena Putz veröffentlicht am: 22.02.2019

Europameisterschaft Minsk: Deutsche Mixed Staffel holt Silber

Erste Medaille für das deutsche Team in Minsk. Die Mixed Staffel sichert sich hinter Schweden die Silbermedaille. Bronze geht an Weißrussland.

Medaille für deutsches Mixed Team

HORCHLER Nadine,  HETTICH Janina, FRATZSCHER Lucas und HORN Philipp mussten sich nur knapp 17 Sekunden hinter Schweden mit dem Silberrang begnügen. Das deutsche Quartett benötigte 2 Nachlader weniger als Schweden. Trotzdem reichte es nicht ganz für den Platz ganz oben auf dem Podest. Die Bronzemedaille geht an die Gastgeber aus Weißrussland.

Single Mixed Staffel auf Platz 5

Anna Weidel und Matthias Dorfer bildeten für Deutschland das Duo für den Single Mixed-Bewerb. Von Anfang an wollte es nicht so richtig laufen. Zuviele Nachlader ( insgesamt 13) konnten auf der Strecke nicht kompensiert werden. Gold geht an das Team aus Russland, das trotz einer Strafrunde und 9 Nachladern sicher vor Schweden und Frankreich Europameister wird.

Am Samstag den 23. Februar geht es mit dem Sprint der Damen und Herren weiter.