Facebook Feed - Simon Schempp

zur Übersicht
Simon Schempp
Liebe Fans, anbei ein Update von mir zu meiner derzeitigen Situation. Leider habe ich seit der Staffel in Hochfilzen mit Rückenproblemen zu kämpfen, die durch die Wettkämpfe in Frankreich immer schlimmer wurden. Die Genesungs- und Behandlungszeit über die Weihnachts- und Neujahrtage hatte leider nicht wie erhofft und geplant ausgereicht, die Probleme in Griff zu bekommen. Da es im Sprint wieder erheblich schlechter wurde, war am nächsten Tag leider kein Wettkampf mehr möglich. Es ist wahnsinnig hart und frustrierend an Rennen überhaupt und dann auch noch an Heimrennen nicht teilnehmen zu können, doch ich hoffe, dass dem Start am Mittwoch in Ruhpolding nichts im Wege steht!
neuere Beiträge ältere Beiträge