Visier

30.10.2015 Lena Putz
biathlon-online.de – Das Biathlon Portal in DeutschlandVisier

Das Visier besteht aus dem Diopter, der die Scheiben nicht vergrößert, und dem Ringkorn am vorderen Ende des Laufes.

Bei Wind kann am Diopter je nach Empfinden des Sportlers  und den veränderten Bedingungen gedreht werden. Bei schlechter Sicht kann ein Nebelkorn mit einer größeren Öffnung für bessere Sicht sorgen.